Crysis 4 - Muss nicht unbedingt ein Shooter sein

Crytek denkt über die Weiterentwicklung des Crysis-Universums nach und zieht auch andere Genres in Betracht

von Christian Weigel,
14.01.2013 11:35 Uhr

»Die Crysis- Serie hat noch eine Menge Schwung übrig«, sagte Studio Producer Michael Elliot Read von Crytek in einem Interview mit dustycartridge.com. Die Reihe, die eigentlich als Trilogie geplant gewesen wäre, hätte sich zu einem ernstzunehmenden Science-Fiction-Universum gemausert; das Ende sei daher mit Crysis 3 oder 4 noch lange nicht erreicht.

Elliot betonte, dass Crytek der Reihe mit dem Nanoanzug treu geblieben wäre und auf Experimente mit Stil oder Story verzichtet habe, was der Wiederverwendbarkeit der Marke in Zukunft zugute kommen könnte. Er würde jedoch nicht auschließen, dass Crysis auch außerhalb des Shooter-Genres zum Einsatz kommen könnte. Ein Crysis-MMO oder gar ein Crysis-Strategiespiel sind also in Zukunft nicht auszuschließen.

CryEngine-Historie - Von X-Isle bis Crysis 3 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen