Crytek - »Die Konsolen halten den PC zurück«

Cevat Yerli hat sich über die aktuelle und die kommende Konsolen-Generation geäußert. Seiner Meinung nach müssten 2013 neue Modelle auf den Markt kommen.

von Hanno Neuhaus,
26.01.2011 11:44 Uhr

Cevat Yerli von CrytekCevat Yerli von Crytek

Die Webseite CVG hatte die Gelegenheit ein wenig mit Cevat Yerli von Crytek zu plaudern. Dabei war zwar auch Crysis 2 ein Thema, aber vielmehr ging es um die Leistung der aktuellen Konsolen-Generation und wann mit einer neuen Generation zu rechnen ist. Für Yerli steht jedenfalls fest, dass »die Entwicklung auf dem PC durch das Ausbleiben neuer Konsolen-Hardware verlangsamt wird«. Dadurch »mussten auf dem PC neue Gebiete erschlossen werden«, wie man an den Free2Play, sowie Social und Browser Games sehen könne.

Seiner Meinung nach wird die nächste Konsolen-Generation Ende 2012 oder 2013 erscheinen müssen, damit sich Spiele technisch weiterentwickeln können. Crysis 2 wird dabei ein Niveau zeigen, dass die Möglichkeiten der Konsolen voll ausreizt. Das Project »Codename Kingdoms«, das Crytek und Microsoft derzeit noch in der Mache haben, wird die Xbox 360-Hardware dann endgültig an ihre Grenzen bringen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen