CS: Global Offensive - Open Beta zum Multiplayer-Shooter angekündigt

Valves Multiplayer-Shooter Counter-Strike: Global Offensive wird vor dem Release im August noch einmal für alle spielbar sein. In einer Open-Beta möchte der Entwickler die letzten Fehler aus dem Spiel entfernen.

von Maximilian Walter,
13.06.2012 13:35 Uhr

Rund einen Monat vor dem Release dürfen alle Steam-Nutzer Bomben in Counter-Strike: Global Offensive entschärfen.Rund einen Monat vor dem Release dürfen alle Steam-Nutzer Bomben in Counter-Strike: Global Offensive entschärfen.

Der Entwickler Valve wird eine Open-Beta zu seinem Multiplayer-Shooter Counter-Strike: Global Offensive veranstalten. Das schreibt Valve im offiziellen Entwicklerblog. Außerdem äußerte man sich zum jüngsten Update der Closed-Beta vom 12. Juni 2012. Dieses dient Valve als Vorbereitung für einen größeren Patch. Der soll vor allem den Sound verbessern und in den nächsten Wochen erscheinen.

Der Entwickler verspricht weiterhin, mehr Beta-Keys verschicken zu wollen. Zudem schrieb Valve, dass das Spiel etwa einen Monat vor dem Release über die Onlineplattform Steam vorbestellbar sein wird.

In diesem Zeitraum möchte der Entwickler auch die Open-Beta veranstalten. Counter-Strike: Global Offensive erscheint am 21. August 2012 und wird rund 15 Euro kosten. Unsere Vorschau zu Counter-Strike: Global Offensive verrät, ob sich das Warten lohnt.

Counter-Strike: Global Offensive - Screenshots ansehen


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.