Curve - Neuer Horror-Thriller von den Purge- und Insidious-Machern

Nach ihren Horrorhits The Purge – Die Säuberung und Insidious: Chapter 2 bereitet die Produktionsfirma Blumhouse den Thriller Curve mit Safe Haven-Star Julianne Hough vor.

von moviemaniacs ,
23.09.2013 16:09 Uhr

Nach ihrem gemeinsamen Hit mit dem Horrorschocker The Purge - Die Säuberung haben sich Universal Pictures und die Produktionsfirma Blumhouse erneut zusammengetan. Gemeinsam wird man den Thriller Curve mit der 25-jährigen US-Schauspielerin Julianne Hough (Footloose) realisieren, wie Variety vermeldet. Die Story: Eine junge Frau nimmt einen Tramper mit, doch als der aufdringlich wird, provoziert sie einen Unfall. Dabei bleibt sie jedoch eingeklempt im überschlagenen Wagen neben einer einsamen Landstraße liegen.

Ale Regisseur konnte Iain Softley (Tintenherz) engagiert werden. Der Filmemacher machte zuletzt mit dem Gruselthriller Der verbotene Schlüssel auf sich aufmerksam. Blumhouse hat gerade mit Insidious: Chapter 2 ein weiteres heißes Eisen am Start. Die Fortsetzung des Horrorhits spielte an ihrem ersten Wochenende allein in den USA mehr als 40 Millionen Dollar ein und startet am 17. Oktober in den deutschen Kinos.

The Purge - der letzte Hit von Blumhouse.The Purge - der letzte Hit von Blumhouse.

Hauptdarstellerin Julianne Hough kennt man unter anderem aus dem Drama Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht. Ihr aktueller Film ist Paradise mit Russell Brand, dem Regiedebüt von der Oscar-gekrönten Drehbuchautorin Diablo Cody (Juno, Jennifers Body), das gerade auf dem Toronto Filmfest seine Premiere feierte.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.