Dark Age of Camelot - Neues Addon vorgestellt

von Georg Valtin,
14.05.2004 02:42 Uhr

Mythic Entertainment zeigt erstmals bewegte Bilder des nächsten kommerziellen Addons für das Online-Rollenspiel Dark Age of Camelot. Die Erweiterung mit dem Namens Catacombs erweitert die Spielwelt der drei Reiche Albion, Hibernia und Midgard um jeweils eine riesiges unterirdisches Gebiet, natürlich inklusive Städten, Monster und Quests. Wie im Addon Shrouded Isles ist das Gebiet für Spieler aller Levelbereiche geeignet. Wer will, kann einen neuen Charakter komplett von Stufe eins bis 50 in dem neuen unterirdischen Reich hochzüchten. Jedes Reich erhält eine neue Charakterklasse, allerdings wollte sich der Entwickler noch nicht dazu äußern, da die neuen Berufe noch in der Konzeptionsphase sind. Außerdem wird Catacombs wie bisher alle Addon auch wieder einen großen grafischen Sprung nach vorne machen: Sämtliche Monster erhalten detailliertere Modelle, einfache Häuser werden durch komplexer modellierte Gebäude ersetzt und auch die Spielfiguren erhalten neue Gesichter, inklusive Animationen.

Außerdem präsentierten Mythic auch das kostenlose Addon New Frontiers, mit dem das komplette PvP-System überarbeitet wird. Das 200-MByte große Datenpaket wird für europäische Spieler im September verfügbar sein, amerikanische Online-Helden dürfen auf einen Release in den nächsten Wochen hoffen: Dort wird New Frontiers bereits im öffentlichen Betatest feingetunt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.