Dark Messiah of Might & Magic - Weniger Gewalt in Deutschland

von GameStar Redaktion,
23.10.2006 11:14 Uhr

Ubisoft musste in Deutschland Dark Messiah of Might & Magic kürzen, um eine USK-Einstufung zu erhalten. In einem Foreneintrag bestätigte ein Ubisoft-Mitarbeiten die Änderungen:

  • Es gibt keine Köpfungen und Sie können keine Körpterteile abschlagen.
  • Sie können keine bereits getötete Gegner nachträglich an Metallgittern aufspießen.
  • Brennende Gegner sterben sofort und lassen sich nicht weiter verstümmeln.

Zusätzlich zu dieser deutschen Version bietet Ubisoft eine kleine Auflage der internationalen Variante von Dark Messiah of Might & Magic ohne USK-Einstufung an. Die ist ungeschnitten und lässt sich nur auf englisch spielen. Große Mengen lohnen wohl nicht, da eine schnelle Indizierung dieser Variante nicht auszuschließen ist.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.