Dark Souls 3 - Speedrunner erledigt alle Bosse - in nur knapp über einer Stunde

Speedrunner Distortion2 hat den aktuellen Rekord im »All Bosses«-Run in Dark Souls 3 inne. In nur etwas über 70 Minuten erledigte er alle Bosse im Action-Rollenspiel.

von Manuel Fritsch,
22.04.2016 19:36 Uhr

Der aktuelle Speedrun-Rekord für »All Bosses« in Dark Souls 3 liegt nur knapp über 1 Stunde. Beeindruckend!Der aktuelle Speedrun-Rekord für »All Bosses« in Dark Souls 3 liegt nur knapp über 1 Stunde. Beeindruckend!

Dark Souls 3 ist bekanntlich kein einfaches Spiel. Und kein besonders kurzes. Schätzungsweise 30-40 Stunden dürften die meisten Spieler brauchen, um alle Bosse im dritten Teil der From-Software-Rollenspielserie zu meistern.

Der Speedrunner Distortion2 arbeitet sich gerade an seinem aktuellen Rekord ab, das Actionspiel in unter einer Stunde zu meistern. Sein aktueller Rekord beläuft sich auf 71 Minuten und 43 Sekunden und kann in diesem Video nachgeschaut werden:

Seine weiteren Versuche können auf seinem Twitch-Kanal nachverfolgt werden. Noch befindet sich die Speedrun-Szene in einem frühen Zustand im Spiel Dark Souls 3. Die guten Zeiten leben von optimierten Wegen und Ausnutzung von Abkürzungen, eventuell erlaubten Glitches und Bugs (je nach Modus) und natürlich auf Übung. Im Modus »any %« wären die Runs übrigens noch schneller. Die Rekorde im obigen Beispiel setzen voraus, dass alle Bosse im Spiel erledigt werden müssen.

Interessanterweise benutzt er auch »Tricks«, wie das Beenden und Neuladen des Spiels beim Öffnen von schweren Türen. Anscheinend ist es schneller, das Spiel neu zu laden, als die Animation abzuwarten. Man darf gespannt sein, was den Speedrunnern noch alles einfällt und ob eine Zeit von unter 60 Minuten noch geknackt werden wird.

Dark Souls 3 - Tipp-Video: Koop-Multiplayer & Beschwörungen erklärt 2:04 Dark Souls 3 - Tipp-Video: Koop-Multiplayer & Beschwörungen erklärt

Dark Souls 3 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...