Darkstar One - Publisher gefunden + neue Bilder

von GameStar Redaktion,
14.12.2005 13:43 Uhr

Ubisoft wird als Publisher den Weltraumshooter Darkstar One von Ascaraon in die Läden bringen. Die Space-Opera im Stile von Freelancer ersteht gerade in Ascarons Entwicklungsstudio Gütersloh unter der Leitung von Daniel Dumont (Port Royale 2). Im Gegensatz zu den X-Spielen setzen die Entwickler mehr auf Zugänglichkeit als auf eine ernsthafte Simulation.

"Dieser Genretitel bereichert unser Produktportfolio optimal. Die enge Zusammenarbeit mit Ascaron Entertainment unterstreicht unser fortwährendes Engagement für den Entwicklungsstandort Deutschland", freut sich Odile Limpach, Managing Director von Ubisoft Deutschland, über die Partnerschaft mit Ascaron.

Ascaron geht gerne Partnerschaften mit anderen Publishern ein, um die eigenen Spiele zu vermarkten. So brachte Take 2 das Action-Rollenspiel Sacred auf den Markt. Auch dessen Nachfolger läuft über Take 2.

Viele neue Bilder zu Darkstar One finden Sie in unserer Screenshot-Galerie. Geplanter Erscheinungstermin ist Frühjahr 2006.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.