Das Flatratesterben geht weiter

von GameStar Redaktion,
29.12.2000 15:30 Uhr

Noch vor kurzem kündigte das Hamburger Unternehmen Next Generation Internet eine DSL Flatrate an, nun ist es aber endgültig aus mit dem Internetsurfen für nur 77,77 DM. Der Insolvenzantrag wurde bereits am 1. Dezember beantragt, und somit steigt ein weiterer Mitbewerber der Telekom aus dem Flatrate Wettbewerb aus.
(ab)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen