Dawngate - Alpha-Server online, Trainings-Modus angekündigt

Electronic Arts kündigte bei der gamescom in Köln einen Trainings-Modus für das MOBA-Spiel Dawngate an. Außerdem sind die europäischen Alpha-Server mittlerweile online.

von Andre Linken,
14.08.2014 12:41 Uhr

Im MOBA-Spiel Dawngate wird einen Trainings-Modus geben. Dies soll Anfängern den Einstieg erleichtern.Im MOBA-Spiel Dawngate wird einen Trainings-Modus geben. Dies soll Anfängern den Einstieg erleichtern.

Im Rahmen der diesjährigen gamescom in Köln kündigte der Publisher Electronic Arts einen weiteren Modus für das MOBA-Spiel Dawngate an. Dabei handelt es sich um den sogenannten »Practice Mode«.

Darin ist es möglich, Partien gegen von der KI gesteuerte Kontrahenten auszutragen. Auf diese Weise wollen die Entwickler von Waystone Games vor allem Neulingen den Einstieg in Dawngate erleichtern. Außerdem soll dieser Modus möglichst viel Freiraum bieten, um die zahlreichen Charaktere und deren Fertigkeiten kennenzulernen.

Des Weiteren gab Electronic Arts bekannt, dass die europäischen Alpha-Server von Dawngate mittlerweile online sind. Wer bis einschließlich zum 17. August 2014 dort spielt, kann exklusive Avatare und Skins freischalten. Außerdem steht ein neuer Skin für den Charakter Raina zur Verfügung. In unserer Online-Galerie finden Sie zudem einige neue Screenshots direkt von der gamescom.

Mit Dawngate orientiert sich das Entwicklerteam zwar an den Genre-Vorreitern DotA 2 und League of Legends, weicht allerdings auch bei einigen Details von den vorhandenen Genre-Konventionen ab. So treten die aus jeweils fünf Spielern bestehenden zwei Teams auf einer Karte gegeneinander an, die lediglich über zwei und nicht über die gewohnten drei »Lanes« verfügt.

Ingame-Trailer von Dawngate 1:54 Ingame-Trailer von Dawngate

Dawngate - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen