DayZ - Standalone-Version ist auf der gamescom 2013 anspielbar

Dean Hall hat angekündigt, dass die DayZ-Standalone als spielbare Version auf der gamescom 2013 präsentiert wird. Er hofft zudem, die Alpha-Version des Spiels bis dahin veröffentlicht zu haben.

von Tobias Ritter,
10.07.2013 17:34 Uhr

DayZ Standalone - E3-Walkthrough mit den Entwicklern 9:56 DayZ Standalone - E3-Walkthrough mit den Entwicklern

Im Zuge einer Diskussion auf reddit.com hat Dean Hall, der Projektleiter der Standalone-Version von DayZund Schöpfer der gleichnamigen Arma-2-Modifikation, angekündigt, dass er und sein Team auf der gamescom 2013 in Köln zugegen sein werden. Dort plant man - natürlich - eine spielbare Version der sich zur Zeit in der Entwicklung befindenden DayZ-Standalone zu präsentieren:

»Ja, DayZ wird dort spielbar sein. Und es wird eine sehr schmerzhafte Messe für mich, wenn die Alpha-Version bis dahin noch nicht veröffentlicht ist.«

Zur Zeit arbeitet Hall an der Fertigstellung einer ersten Alpha-Version des Spiels, die irgendwann in den kommenden Wochen via Steam veröffentlicht werden soll. Seinen letzten Aussagen zufolge wird mit einem Release noch vor Mitte August 2013 zu rechnen sein - also eigentlich pünktlich vor dem Start der europäischen Leitmesse für Videospiele.

Die gamescom findet in diesem Jahr vom 21. bis zum 25. August in Köln statt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...