DayZ - Ausblick auf das Skillsystem

Skillsysteme waren in der Standalone-Version und in der Mod-Version von DayZ bisher kein Thema. Das soll sich aber laut DayZ-Produzent Brian Hicks ändern. Sogenannte Softskills werden die Fähigkeiten der Spielfigur nach und nach verbessern.

von Sascha Asendorf,
25.08.2015 17:18 Uhr

Mit den Softskills wird man in DayZ nach ausreichendem Training auch mehr ernten können.Mit den Softskills wird man in DayZ nach ausreichendem Training auch mehr ernten können.

In einem Interview auf der RTX 2015 sagt DayZ-Produzent Brian Hicks, dass DayZ bald um ein Skillsystem erweitert wird. So können Spieler einige Fähigkeiten ihrer Figuren verbessern. Dabei wird darauf geachtet, dass ein Charakter nicht stärker gegenüber anderen wird, da verbesserte Skills auf passive Fertigkeiten begrenzt sind. Dazu zählen der Gartenbau, Erste Hilfe, Angeln oder Jagen.

Je öfter man eine Aktion ausführt, desto höher steigt man mit der entsprechenden Fähigkeit. Brian Hicks gibt folgende Beispiele: »Schnellere Bluttransfusionen, nachdem man diese Aktion diverse Male ausgeführt hat«, auch erhöhte Ausbeute im Gartenbau, verringerte Ressourcenkosten im Basenbau und weniger Werkzeugverschleiß bei Fahrzeugreparaturen sind lernbar.

Auch sichtbare Veränderungen am Charakter sollen für mehr Individualität sorgen, beispielsweise Narben, Bärte oder auch verdreckte Gesichter. Wann diese Neuerungen ihren Weg in die Early-Access-Version von DayZ finden, ist allerdings noch offen.

Mehr Infos zu DayZ gibt es auf der Fanseite survivethis.news.

DayZ - Screenshots der Standalone-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...