DayZ - Patch 0.60 wohl mit massiver Performance-Verbesserung

Bei Bohemia Interactive hofft man, bereits Ende Februar 2016 den Patch auf die Version 0.60 für DayZ veröffentlichen zu können. Mit dem Update sollen massive Performance-Verbesserungen Einzug in das Spiel halten.

von Tobias Ritter,
28.01.2016 08:12 Uhr

DayZ soll mit Version 0.60 massive Fortschritte in Sachen Spiel-Performance und Bildwiederholrate machen.DayZ soll mit Version 0.60 massive Fortschritte in Sachen Spiel-Performance und Bildwiederholrate machen.

Nach längerer Zeit hat Bohemia Interactive wieder einen neuen Status-Report zu den Fortschritten rund um die Standalone-Version von DayZ veröffentlicht - auf den wir aufgrund des Hacker-Angriffs auf die Foren des Spiels erst jetzt wieder zugreifen können.

Unter anderem informieren die Entwickler darin einmal mehr über ihre aktuelle Arbeit. So wird derzeit das Gameplay-Design für die Konstruktion von Befestigungen durch die Spieler finalisiert. Außerdem gibt es finale Arbeiten am Gameplay-Designer für von Spielern errichtete Aussichtstürme und eine neue Anordnung der Kategorien und Item-Tags, die das Spawn-System vereinfachen sollen.

Auch die Arbeiten am neuen Schadens-System, am Modding-Support und weiteren Systemen machen Fortschritte. Hinzu kommen Fehlerbehebungen an der kommenden Benutzeroberfläche und Optimierungen am neuen Renderer.

Intern hoffen die Entwickler derzeit darauf, bereits Ende Februar 2016 die Version 0.60 von DayZ veröffentlichen zu können - und versprechen für das Update massive Performance-Verbesserungen durch die neue Renderer-Technologie. Auch das neue UI soll eine verbesserte Performance mit sich bringen, so dass der kommende Patch wohl eines der momentan größten Probleme des Spiels beseitigen dürfte.

DayZ - Gameplay-Video zeigt KI-Raubtier-Prototyp in Aktion 1:58 DayZ - Gameplay-Video zeigt KI-Raubtier-Prototyp in Aktion

DayZ - Screenshots der Standalone-Version ansehen


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.