DayZ-Entwickler Dean Hall - »Steams Early-Access-Konzept macht Publisher überflüssig«

Dem DayZ-Entwickler Dean Hall zufolge macht das Early-Access-Konzept auf Steam die traditionellen Publisher überflüssig. Allerdings habe das Modell auch Lücken.

von Tobias Ritter,
29.04.2014 12:30 Uhr

Laut Dean Hall macht das Early-Access-Programm auf Steam die Publisher im traditionellen Sinne überflüssig.Laut Dean Hall macht das Early-Access-Programm auf Steam die Publisher im traditionellen Sinne überflüssig.

Die digitale Vertriebsplattform Steam macht durch ihr relativ neues Early-Access-Konzept traditionelle Publisher überflüssig. Dieser Meinung ist jedenfalls Dean Hall, der ursprüngliche Entwickler der Arma-2-Modifikation DayZ und Projektleiter der gleichnamigen Standalone-Version.

Mittlerweile käme den Kunden selbst die Rolle eines Publishers zu, so Hall im Gespräch mit mcvuk.com. Sie würden die Kosten für die Entwicklung und das Marketing eines neuen Titels übernehmen, bevor dieser überhaupt fertiggestellt sei.

»Das Early-Access-Konzept macht Publisher im traditionellen Sinne überflüssig, wenn man es mit dem digitalen Vertrieb kombiniert. Die Community wird so zum Publisher, Lieferanten und Vermarkter - und zwar sehr viel größer, mächtiger und schneller, als es ein anderer Publisher auf diesem Globus jemals sein könnte. Und sie arbeiten kostenlos.«

Er hoffe nun, so Hall weiter, dass die Publisher sich Gedanken darüber machen würden, welche Rolle sie in diesem neuen Modell einnehmen könnten, um die Lücken zu füllen und die Probleme zu lösen, die das Early-Access-Konzept noch habe.

Einen möglichen Ansatzpunkt hätten die Konsolen-Hersteller bereits aufgezeigt, ist sich der DayZ-Entwickler sicher. Sie hätten ihre neue Konsolen so gestaltet, dass Innovationen mehr unterstützt würden. Microsoft und Sony seien einfach bestrebt danach, ein neues Minecraft oder DayZ auf der Xbox One oder der PlayStation 4 zu erschaffen.

Das Early-Access-Konzept auf Steam ist seit etwas mehr als einem Jahr äußerst populär. Es erlaubt Entwicklern, ihre noch unfertigen Spiele in einer kostenpflichtigen Alpha-Version zu veröffentlichen und so die Community an der Entwicklung teilhaben zu lassen und durch die Verkäufe gleichzeitig die Finanzierung der Entwicklungsarbeiten zu sichern. Auch Halls Standalone-DayZ ist derzeit Teil des Early-Access-Programms auf Steam.

GameStar TV: Steam Early Access - Folge 23/2014 PLUS 16:06 GameStar TV: Steam Early Access - Folge 23/2014

Steam-Historie - Die Entwicklung von Valves Online-Plattform ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...