Dead Cyborg - Episode 2 veröffentlicht

Für das 3D-Adventure Dead Cyborg wurde die zweite von drei geplanten Episoden veröffentlicht. Das Spiel ist für Spieler konzipiert, die gerne »Shooter-Level erkunden und alte Text-Adventures sowie klassische Science-Fiction lieben.«

von Christian Weigel,
14.03.2013 16:12 Uhr

Dead Cyborg - Trailer zu Episode 2 1:39 Dead Cyborg - Trailer zu Episode 2

Episode 2 des durch Spenden finanzierten Science-Fiction-Adventures Dead Cyborg ist ab sofort über die Webseite des Entwicklers verfügbar.

Das Spiel, das aus drei Episoden letztendlich bestehen soll, erzählt laut Angaben des Entwicklers eine Geschichte über »die Bedeutung von Leben und Tod in einer rostzerfressenen, postapokalyptischen Welt.« Beeindruckend ist, dass das ganze Projekt von von Endre Barath allein entwickelt wurde und betreut wird. Ob es jemals eine Episode 3 geben wird, hängt stark von der Spenderlaune der Spieler ab - aber positive Bewertungen in Steams Greenlight-Programm können dabei nicht schaden.

Jede Episode bietet laut Entwickler rund zwei bis drei Spielstunden. Zum Einsatz kommt die kostenfrei nutzbare Blender Game Engine.

Dead Cyborg - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...