Dead Space 2 - Verwirrung: Keine PC-Version geplant?

Verschlampt oder gar nicht geplant? Eine PC-Version von Dead Space 2 ist plötzlich alles andere als selbstverständlich.

von Michael Obermeier,
09.02.2010 17:19 Uhr

Wie derzeit mehrere Websites berichten, soll es Gerüchten zufolge keine PC-Version zu Dead Space 2 geben. Der Grund für die Annahme: In den kürzlich veröffentlichten Geschäftsberichten des Publishers Electronic Arts taucht Dead Space 2 unter den zukünftigen Veröffentlichungen nur für Konsolen und Handhelds auf, eine PC-Version fehlt. Öl ins Feuer gießt dabei die Website Blue‘s News. Auf deren Anfrage zum Sachverhalt antwortet ein EA-Pressesprecher nur, dass derzeit keine PC-Version von Dead Space 2 geplant sei.

GameStar hatte bereits in der aktuellen Heftausgabe 3/2010 über Dead Space 2 berichtet. Deshalb haben wir uns nochmals an das deutsche EA-Produktmanagement gewandt. Dort geht man wegen der vergessenen PC-Fassung jedoch schlicht von einem Tippfehler aus. Auch auf der deutschen EA-Seite ist Dead Space 2 nach wie vor für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 gelistet – die gleichen Plattformen für die auch der Vorgänger Dead Space erschienen ist.

Momentan ist also nicht wirklich bestätigt, ob es eine PC-Version geben wird oder nicht. Ein offizielles Statement zu den Zielplattformen von der EA-Konzernleitung wird für morgen erwartet.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...