Dead Space - USK vergibt Kennzeichnung, Release gesichert

Zeit zum Aufatmen: In den vergangenen Wochen tauchten immer wieder Gerüchte und Hinweise auf, dass der Actiontitel Dead Space in Deutschland eventuell gar nicht veröffentlicht werden könnte.

von Andre Linken,
14.10.2008 15:04 Uhr

Zeit zum Aufatmen: In den vergangenen Wochen tauchten immer wieder Gerüchte und Hinweise auf, dass der Actiontitel Dead Space in Deutschland eventuell gar nicht veröffentlicht werden könnte. Bisher hatte die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) dem Horrorspiel keine Alterskennzeichnung vergeben, ohne die ein Spiel hier zu Lande nicht verkauft werden darf.

Wie der Publisher Electronic Arts jedoch heute bekannt gegeben hat, erhielt Dead Space bei einem dritten Prüfdurchgang die Kennzeichnung "keine Jugendfreigabe" und darf somit ausschließlich an Erwachsene verkauft werden. Einer Veröffentlichung der ungekürzten Version in Deutschland steht somit nichts mehr im Weg. Nach derzeitigen Planungen erfolgt der Release in der ersten Novemberhälfte 2008.

Dead Space - Screenshots ansehen


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.