Dead Space - Veröffentlichung in Deutschland ungewiss?

Werden die Verwirrungen rund um die Veröffentlichung des Horror-Actionspiels Dead Space zu einer unendlichen Geschichte?

von Andre Linken,
06.10.2008 18:10 Uhr

Werden die Verwirrungen rund um die Veröffentlichung des Horror-Actionspiels Dead Space zu einer unendlichen Geschichte? Bereits vor einigen Wochen kam das Gerücht auf, dass der Titel aus dem Hause Electronic Arts aufgrund der im Spielgeschehen dargestellten Gewalt eventuell nicht in Deutschland erscheinen würde. Dennoch gab der Publisher bis vor kurzem stets den 23. beziehungsweise 30. Oktober 2008 als offiziellen Releasetermin an.

Jetzt kommen jedoch neue Spekulationen auf: Wer einen genaueren Blick auf die offizielle Produktseite von Dead Space bei EA Deutschland wirft, findet dort lediglich den Veröffentlichungstermin für Österreich und die Schweiz (23. Oktober). Zudem gibt es den Hinweis, dass ein Termin für Deutschland noch nicht feststehen würde.

Was konkret dahinter steckt, kann derzeit nur vermutet werden. Fakt ist: Bisher wurde Dead Space noch nicht von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle geprüft. Ohne die Kennzeichnung der USK darf ein Spiel in Deutschland zwar verkauft werden - jedoch darf es dann nur an Personen über 18 Jahren verkauft werden und kann zudem von der BPjM indiziert werden.

Eine offizielle Stellungnahme seitens Electronic Arts steht derzeit noch aus.


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.