Deadbreed - Ehemaliger Just-Cause-Entwickler kündigt neuen MOBA-Titel an

Mit Deadbreed steht 2014 ein neuer Vertreter des MOBA-Genres zur Veröffentlichung an. Entwickelt wird das Spiel von einem ehemaligen Just-Cause-Entwickler und weiteren Indie-Game-Designern aus Schweden.

von Tobias Ritter,
06.01.2014 16:30 Uhr

Deadbreed heißt das neueste Projekt von Stefan Ljungquist, einem ehemaligen Just-Cause-Entwickler. Es handelt sich dabei um einen weiteren MOBA-Titel.Deadbreed heißt das neueste Projekt von Stefan Ljungquist, einem ehemaligen Just-Cause-Entwickler. Es handelt sich dabei um einen weiteren MOBA-Titel.

Stefan Ljungquist, ehemals bei Avalanche Studios angestellter und unter anderem an der Entwicklung der Actionspiel-Reihe Just Cause beteiligter Game-Designer, arbeitet zur Zeit an einem neuen Indie-Projekt: Mit Deadbreed wollen er und einige weitere unabhängige Entwickler aus Schweden eine weitere Alternative für das zuletzt so populäre Genre der MOBAs (Multiplayer Online Battle Arena) anbieten.

Veröffentlicht werden soll Deadbreed noch 2014. Erwarten soll interessierte Spieler dann ein schneller Titel, der vor allen Dingen auf Hardcore-Gamer ausgerichtet sein wird. Die Rede ist von Online-Kämpfen mit zwei Teams, die sich aus jeweils drei Spielern zusammensetzen. Zur Auswahl stehen soll eine breite Palette an Helden, die sich den Karegorien »Nacht-, Halb- und Tagesbrut« zuordnen lassen. Jeder der Helden wird, ganz wie bei klassischen Genre-Vertretern, seine ganz eigenen Fähigkeiten haben und somit einen individuellen Spielstil bereit halten.

Darüber hinaus wird es Level-Ups innerhalb der Matches und ebenfalls mit Stufenanstiegen versehene Gegenstände sowie die Möglichkeit, Totem-Kreaturen herbeizurufen, geben. Hinzu kommt ein Sentinal, der von jedem Team ausgewählt wird und der im Verlauf des Endgames eine Boss-Kampf-Herausforderung darstellen soll.

Deadbreed wird übrigens als Free2Play-Titel auf den Markt kommen. Weitere Details zum Projekt lassen sich unter anderem dem Steam-Greenlight-Profil auf steamcommunity.com entnehmen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen