Deep Black Online - Free2Play-Fortsetzung zum Unterwasser-Shooter

Das Actionspiel Deep Black bekommt mit Deep Black Online einen kostenlos spielbaren Multiplayer-Ableger, der Kämpfe unter und über Wasser erlaubt, diesmal auch mit Jetpack.

von Christian Fritz Schneider,
28.06.2011 14:05 Uhr

Gekämpft wird im Multiplayer-Shooter Deep Black Online auch unter Wasser, wie im Vorgänger Deep Black.Gekämpft wird im Multiplayer-Shooter Deep Black Online auch unter Wasser, wie im Vorgänger Deep Black.

Der russische Entwickler Biart Studio hat einen neuen Multiplayer-Shooter im Deep Black -Universum angekündigt. Deep Black Online soll dabei als Free2Play-Titel angeboten werden, also grundsätzlich kostenlos spielbar sein. Die Hintergrundgeschichte des Third-Person-Shooters greift dabei auf das futuristische Setting des gerade veröffentlichten Actionspiels Deep Black zurück. Auch die Technik wird aus dem Original übernommen, Biart setzt also erneut auf seine selbstentwickelte biEngine. Dies bestätigen auch die ersten Screenshots, die zu Deep Black Online veröffentlicht wurden.

» Den Test zu Deep Black lesen

Wie bei Deep Black können die Spieler auch beim Online-Ableger unter und über Wasser kämpfen. Diesmal werden sogar Jetpacks angeboten. Insgesamt soll es mehr als 30 Waffen geben, wobei jede Waffe unterschiedliche Modi für den Kampf über und unter Wasser bietet. Multiplayer-Modi selbst soll es zum Release zunächst drei Stück geben. Gespielt wird auf Karten für acht bis 24 Spieler. Der Beta-Test soll im vierten Quartal 2012 starten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...