Defraggler 1.05.111 - Neue Version des kostenlosen Defragmentierers

Die Fragmentierung von Dateien auf der Festplatte kann großen Einfluss auf die Leistung des PCs haben.

von Georg Wieselsberger,
06.12.2008 14:46 Uhr

Die Fragmentierung von Dateien auf der Festplatte kann großen Einfluss auf die Leistung des PCs haben. Die üblichen Defragmentierungs-Programme erlauben aber meist nur das Aufräumen der ganzen Platte oder Partition. Das kostenlose Tool Defraggler hingegen ermöglicht es, auch einzelne Dateien oder Ordner zu defragmentieren. Neu in Version 1.05.111 ist vor allem ein neues Feature, das es erlaubt, Dateien an das Ende der Festplatte zu verschieben. Ein Fehler unter Windows Vista wurde ebenfalls behoben.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen