Dell - XPS M1730-Laptop auch mit GeForce 8800M GTX in SLI

Del l wird den High-End-Laptop XPS M1730 auch mit zwei GeForce 8800M GTX im SLI-Verbund anbieten. Damit sollden im 3DMark 06 13.500 Punkte erreicht werden, beinahe 50% mehr als bei zwei 8700M-Grafikchips.

von Georg Wieselsberger,
31.01.2008 10:39 Uhr

Dell wird den High-End-Laptop XPS M1730 auch mit zwei GeForce 8800M GTX im SLI-Verbund anbieten. Damit sollden im 3DMark 06 13.500 Punkte erreicht werden, beinahe 50% mehr als bei zwei 8700M-Grafikchips.

Laut Glen Robson, Leiter der XPS-Abteilung von Dell, wäre der XPS M1730 der Standard für Spiele-Laptops und durch die Möglichkeit, zwei GeForce 8800M GTX in SLI einzusetzen, würde der XPS M1730 nun eine DirectX 10-Spieleleistung bieten, die High-End-Desktops gleicht. Preislich liegt der XPS M1730 in Deutschland in dieser Konfiguration bei 2.699 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.