Dell - XPS ONE All-in-One PC

Dell hat den XPS ONE vorgestellt, einen All-in-One PC, bei dem sich sowohl Monitor als auch PC in einem Gehäuse befinden.

von Georg Wieselsberger,
17.11.2007 12:27 Uhr

Dell hat den XPS ONE vorgestellt, einen All-in-One PC, bei dem sich sowohl Monitor als auch PC in einem Gehäuse befinden.

Der XPS ONE besitzt ein großes 20 Zoll-Display mit 1680 x 1050 Pixeln und kommt mit einem Intel Core 2 Duo E4500 oder E6550, 2 GB DDR2, 16x-DVD-Brenner, Hybrid-TV-Tuner für analog und digital sowie passender Fernbedienung, 8 in 1-Kartenleser und je nach Modell mit 250 GB oder 500 GB Festplattenplatz sowie integrierter Intel-Grafik oder ATi Radeon HD 2400 Pro. Die Preise für XPS ONE-Systeme fangen bei 1.499 US-Dollar an und gehen bis 2.399 Dollar.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.