Della – Dell für Frauen (Update) - "Herablassendes, dummes Marketing von 1959"

Anscheinend nutzen Frauen Laptops vollkommen anders als Männer, was Dell nun dazu veranlasst hat, eine eigene Seite für Frauen online zu stellen: Della.

von Georg Wieselsberger,
15.05.2009 09:39 Uhr

Eine kleine Warnung an unsere männlichen Leser: Della ist eine Webseite von Dell für Frauen, mit dem Motto „Yours is here“, was auf Deutsch „Deins ist hier“ bedeutet und ungefähr so viel Sinn macht wie auf Englisch. Frauen wissen ohnehin, wo ihre Sachen sind. Männer verlegen die Autoschlüssel.

Wer sich als Mann heimlich auf Della begibt, erhält den Eindruck, dass das Design von Laptops beispielsweise so gestaltet sein muss, dass man sich damit auf einer Wiese, beim Shopping oder auf seinem Sofa tarnen kann. Das wäre bei Männern gefährlich, denn wir würden uns auf einen Laptop in Sofakissen-Farbe setzen. Die technischen Tipps auf Della raten dazu, seine Kochrezepte auf dem Laptop zu speichern und zu sortieren oder Meditationshilfen und Yoga-Videos zu nutzen.

Nachdem Dell nun mit Della sein Angebot speziell für Frauen aufbereitet hat, dürften wir Männer doch wohl auf die neue Seite Dellinator hoffen, mit richtig harter Hardware, schnellen Autos und Telefonnummern für den Pizza-Dienst. Oder?

Update:

Auch Frauen mögen Della nicht. Das wird aus einem Beitrag von Suzanne Choney auf MSNBC deutlich, die das ganze Konzept als „herablassend“ und Marketing aus dem Jahr 1959 bezeichnet, das einfach nur dumm sei – die Zielgruppe sei das allerdings nicht. Leider spricht sie sich nicht für Dellinator aus, sondern fragt, ob nun auch „Dello“ für Männer käme. Dello. Frauen können sich einfach nicht in Männer hineindenken. Dell0r, wenn schon.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen