Destroyer Command: Ersteindruck

von GameStar Redaktion,
20.05.2001 10:18 Uhr

Auch die Zerstörer-Simulation Destroyer Command konnten wir auf der E3 probespielen. Das Interface gleicht stark dem der zeitgleich erscheinenden U-Bootsimulation Silent Hunter 2. Als US-Kapitän machen Sie Jagd auf deutsche U-Boote im Zweiten Weltkrieg. Per Sonar suchen Sie nach Gegnern und greifen Sie mit Wasserbomben an. Auch Kämpfe mit MG gegen Feindflieger sind möglich. Beide Spiele sollen koppelbar sein. Bis zu 16 Spieler dürfen über Netzwerk auf und unter Wasser gegeneinander antreten.
(mic)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen