Deus Ex: Human Revolution - Rund 25 Stunden zum Durchspielen

Deus Ex 3 wird eine Mischung aus Ego-Shooter und Rollenspiel - auch bei der Spielzeit, die deutlich über dem aktullen Shooter-Standard von unter zehn Stunden liegen soll.

von Christian Fritz Schneider,
18.01.2011 13:03 Uhr

Mit rund 25 Stunden zum einmaligen Durchspielen soll der kommende Rollenspiel-Shooter-Mix Deus Ex: Human Revolution seinen Vorgängern in Sachen Umfang in nichts nachstehen. Dies berichtet das britische Magazin PC Gamer unter Berufung auf das Entwicklerstudio Eidos Montréal. Im Interview sagte Producer David Anfossi: »Bisher spielen [unsere Tester] so etwa sechs Stunden am Tag. Die meisten von ihnen schaffen es [innerhalb unserer Sechs-Tage-Woche] nicht bis zum Ende. (...) Die Spieler unter ihnen, die eher aus der Casual-Richtung kommen und eher das klassische "Korridor - Cut-Scene - Korridor - Cut-Scene"-Spielprinzip gewohnt sind, spielen es eine Weile auf diese Weise. Dann plötzlich merken sie, dass sich eine komplette Welt vor ihnen auftut und werden ein ganzes Stück kreativer.«

Dank unterschiedlicher Dialogoptionen und mehrer Lösungsmöglichkeiten für die meisten Missionen verspricht Deus Ex 3 zudem einen hohen Wiederspielwert.

Deus Ex: Human Revolution - Screenshots ansehen


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.