Deutsche Verkaufscharts - Prince of Persia steigt ein

Kaum Veränderungen in den Deutschen Top 20 der meist verkauften PC-Spiele.

von Frank Maier,
22.12.2008 09:36 Uhr

Gerade einmal sieben Spiele sind in den zurückliegenden drei Wochen veröffentlicht worden. Dementsprechend gering sind die Auswirkungen auf die Deutschen Verkaufscharts. Lediglich zwei Neuzugänge finden sich in der Woche vor Weihnachten in den Top 20 wieder.

Mit Sicherheit etwas mehr erhofft haben sich die Macher hinter Prince of Persia. Das Action-Adventure - auch schon seit gut zwei Wochen erhältlich - schafft gerade einmal den Sprung auf Position 19. Einen Platz dahinter befindet sich der zweite Neuzugang: Dead Space.

Weiter unangefochten an der Spitze: GTA IV, vor Call of Duty: World at War und dem Rollenspiel-Addon World of WarCraft: Wrath of the Lich King.

Die komplette Hitliste der Deutschen Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen