Deutsche Spiele-Verkaufscharts - Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam neu dabei

In den Deutschen Spiele-Verkaufscharts hat sich wenig getan. WoW: Cataclyms bleibt weiterhin auf Platz 1. Einziger Neueinsteiger ist Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam.

von Martin Le,
03.01.2011 13:00 Uhr

WoW: Cataclysm bleibt auch im neuen Jahr an der Spitze der Charts.WoW: Cataclysm bleibt auch im neuen Jahr an der Spitze der Charts.

Bei den Deutschen Spiele-Verkaufscharts beginnt das neue Jahr so, wie das alte geendet hat – mit World of WarCraft: Cataclysm an der Spitze der Tabelle. Auf Platz zwei folgt der Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops und dann noch einmal Cataclysm mit der Collector's Edition.

Sammler-Editionen sind allgemein sehr beleibt derzeit. Auch Need for Speed: Hot Pursuit , Anno 1404 und der Fussball Manager 11 sind mit ihren Zusatzinhalten erfolgreich in den Top 20 vertreten. Ansonsten hat sich in der Hitliste wenig getan. Der einzige Neueinsteiger ist Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam auf Position 11. Herausgefallen ist dafür das Formel 1-Rennspiel F1 2010 .

Die komplette Übersicht zu den Deutschen Spiele-Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.