Devolo Microlink D-LAN Highspeed

Innovative Technik, die Kabelverlegen erspart, in der Praxis aber nicht immer funktioniert. Der Preis von 160 Euro für zwei Adapter ist zudem recht hoch.

21.12.2005 09:26 Uhr

Stressfreie Vernetzung von PCs verspricht Devolo mit dem aus zwei Adaptern bestehenden D-LAN Highspeed Starter Kit für 160 Euro. Die Technik dahinter überträgt Daten mit maximal 85 MBit/s über das vorhandene Stromnetz, mehr als eine freie Steckdose in PC-Nähe brauchen Sie nicht. Das Einrichten des Netzwerks geht schnell und unkompliziert: Auf einem PC die Software installieren, im Stromnetz gefundene D-LAN-Adapter hinzufügen und ein Kennwort vergeben. Die eingesetzte DES-Pro-Verschlüsselung gilt als sicher.

Im Praxistest schwanken die Ergebnisse der D-LAN-Verbindung stark: In einer Wohnung klappte die Übertragung in allen vier Zimmern stabil mit 80 MBit/s, in einem Einfamilienhaus funktionierte die Verbindung auf dem gleichen Stockwerk teils gar nicht. Zwischen Erdgeschoß und zweitem Stock waren hier aber stabile 40 MBit/s möglich. Vereinbaren Sie vor dem Kauf also unbedingt ein Rückgaberecht - so vermeiden Sie Ärger, falls das D-LAN Highspeed Starter Kit bei Ihnen die Arbeit verweigert.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen