Diablo 3 - Collector’s Edition fast vergriffen

Schon rund acht Wochen vor dem Release des lange erwarteten Action-Rollenspiels Diablo 3 sind die Collector’s Editions zum Spiel fast ausverkaut.

von Florian Inerle,
27.03.2012 12:49 Uhr

Diablo 3 : Die Collector's Edition von Diablo 3 ist fast vergriffen.Diablo 3
Die Collector's Edition von Diablo 3 ist fast vergriffen.

Der Online-Händler Amazon bietet keine deutschen USK-Versionen der Collector’s Edition zum Action-Rollenspiel Diablo 3 mehr an. Einige Personen berichten außerdem davon, dass auch Spielehändler wie GameStop nur noch wenige verbleibende Spezial-Fassungen anbieten.

Auf Amazon heißt es:

»Die uns vom Hersteller zugesicherte Menge an Diablo III Collector's Editions ist leider vergriffen«.

Vor einiger Zeit kündigte der Community-Manager Bashiok im offiziellen Forum zu Diablo 3 bereits an, dass es keine unbegrenzte Anzahl an Collector’s Editions geben wird: »Es wird nur eine bestimmte Anzahl von Collector’s Editions geben, denn dies ist ja auch der Grund weshalb es Sammler-Editionen sind. (…)

Wir haben einen Plan davon, wie viele wir davon produzieren und informieren die Händler darüber, wie viele sie bekommen werden. Sind deren Versionen alle verkauft, dann werden sie vermutlich auch keine weiteren Exemplare mehr anbieten«.

» Österreichische PEGI-Version der Collector's Edition von Diablo 3 bestellen

Sprachvergleichs-Video: deutsch/englisch 7:15 Sprachvergleichs-Video: deutsch/englisch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...