Diablo 3 - Schluss mit Mana

Blizzard spielt mit dem Gedanken das klassisch zur Diablo-Serie gehörende Mana-System für Diablo 3 zu ersetzen.

von Michael Obermeier,
20.10.2009 10:33 Uhr

Über Twitter kündigt der Entwickler Blizzard an, allen Klassen in Diablo 3 ein alternatives Ressourcensystem zu spendieren und fragt gleichzeitig die Spielergemeinde nach Meinungen zu diesem Schritt.

Bislang hatten Hexendoktor, Magier und Mönch noch alle die blaue Zauberflüssigkeit Mana als Ursprung ihrer Spezialfähigkeiten. Nur der Barbar war bereits in den zuletzt spielbaren Versionen von Diablo 3 bereits auf ein »Wut-System« umgestellt worden, die Änderung für alle Klassen deutete sich also bereits an.

Die Auswirkungen von Blizzards-Manaänderung für Diablo 3 können vielfältig sein. So gab es bisher noch Manatränke im Spiel, ob diese erhalten bleiben wenn beispielsweise nur noch eine Klasse diese braucht, ist fraglich. Theoretisch könnten Feinde beim Ableben neben Lebensenergie auch Manakugeln fallen lassen.

Diablo 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(52)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.