Diablo 3 - Patch 2.3.0a beseitigt Hellfire-Exploit

Der Entwickler Blizzard Entertainment hat den Patch 2.3.0a für das Action-Rollenspiel Diablo 3 veröffentlicht. Das Update beseitigt unter anderem den Exploit mit dem »Hellfire Amulet«.

von Andre Linken,
23.09.2015 13:06 Uhr

Der Patch 2.3.0a für Diablo 3 beseitigt den Exploit mit dem »Hellfire Amulet«.Der Patch 2.3.0a für Diablo 3 beseitigt den Exploit mit dem »Hellfire Amulet«.

Das Team von Blizzard Entertainment hat jetzt ein weiteres Update für das Action-Rollenspiel Diablo 3 veröffentlicht - die Version 2.3.0a.

Einer der Gründe, warum die Entwickler nach der umfangreichen Version 2.3.0 so schnell einen neuen Patch nachgeschoben haben, ist ein Exploit in Verbindung mit dem »Hellfire Amulet«. Dadurch war es den Spielern möglich, von mehr als einem passiven Effekt gleichzeitig zu profitieren. Diesen Fehler beseitigt das Update 2.3.0a.

Des Weiteren gibt es einige kleinere Änderungen beim Hexendoktor, beim Crafting-Interface sowie bei den Kopfgeldbelohnungen. Hinzu kommen noch diverse Bugfixes. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie ab sofort im offiziellen Forum von Diablo 3.

Mehr: Der GameStar-Kontrollbesuch bei Diablo 3

Diablo 3 - Die Neuerungen des Patches 2.3 im Trailer Diablo 3 - Die Neuerungen des Patches 2.3 im Trailer

Diablo 3: Reaper of Souls - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...