Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Die besten Eingabegeräte - Mäuse, Gamepads & Co.

Egal ob Rennspiel, Shooter oder sportlicher Wettkampf – das passende Präzisionswerkzeug bringt neue Dimensionen des Spielspaßes. GameStar verrät, was taugt und wovon Sie besser die Finger lassen.

von Florian Klein,
26.01.2007 16:05 Uhr

Spieler stehen dieses Jahr mehr denn je im Visier der Industrie: Noch nie tummelten sich derart viele Eingabegeräten mit speziellen Funktionen für den »Gamer « auf dem Markt – und noch nie sollte die begehrte Zielgruppe dafür so tief in die Tasche greifen. Fernab des Feature-Wahns testen wir Maus, Gamepad und Co. auf Spieletauglichkeit und enttarnen Mogelpackungen und minderwertige Qualität. Auch zwei Referenzprodukte aus unserem Einkaufsführer, die Razer Copperhead und die PC-Version des Xbox-360-Controllers von Microsoft, bleiben nicht verschont. Grund: Nach einem Jahr Dauereinsatz zeigten sich entweder Verarbeitungsmängel (siehe Test Razer Copperhead) oder aber eingeschränkter Spielspaß aufgrund eines fehlerhaften Treibers (siehe Test Xbox-360-Controller). Folglich müssen beide Produkte
im Nachtest Punktabzüge hinnehmen.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.