Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs - Soundtrack mit Hightech

von Andre Linken,
16.08.2007 14:05 Uhr

Für den Soundtrack des Aufbau-Strategiespiels Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs hat sich der Publiser etwas besonderes einfallen lassen.

Die Musikstücke wurden gemeinsam mit dem Brandenburgischen Staatsorchester in Frankfurt an der Oder eingespielt. Mit dabei waren Vertreter des Fraunhofer-Instituts für Digitale Medientechnologie aus Ilmenau. Das Institut hat das innovative Soundsystem IOSONO entwickelt, welches auf dem Prinzip der Wellenfeldsynthese (WFS) basiert. Über das IOSONO-System wiedergegeben, erklingt der Soundtrack dann im perfekten realistischen Raumklang – ganz egal, wo der Zuhörer im Wiedergaberaum steht oder wohin er sich bewegt.

Passend dazu hat Ubisoft ein neues Making of-Video veröffentlicht, das sich um den Soundtrack des Spiels dreht. Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs erscheint nach derzeitigen Planungen am 28. September 2007.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.