Die besten Adventures: Game of Thrones - A Telltale Games Series - Warum das Episoden-Adventure in 2015 dazugehört

Mit der starken Game-of-Thrones-Lizenz im Rücken lässt uns Telltale selbst darüber entscheiden, ob und wie wir im gnadenlosen Machtkampf in Westeros überleben.

von Jochen Redinger,
10.12.2015 13:38 Uhr

Game of Thrones - Trailer zum Finale der Season 1 Game of Thrones - Trailer zum Finale der Season 1

Ach, hätten wir doch nur die Entscheidungsgewalt und nicht dieser Eddard Stark! Dann würden wir alles besser machen und siegreich aus dem Spiel der Throne hervorgehen! Ganz sicher? Telltales Episodenadventure zeigt, wieviel politische Rafinesse und brutale Durchsetzungsgewalt in uns steckt, nur dass wir nicht die Starks, sondern Haus Forrester unter unsere Fittiche nehmen.

An den Originalschauplätzen der Serie (und einigen komplett neuen Orten) treffen wir mehr oder weniger kluge Entscheidungen, die sich auf den Verlauf der späteren Episoden auswirken. Dazwischen erwehren wir uns in Quicktime-Kämpfen unserer Haut, und lösen simple Klick- und Kombinationsrätsel - viel Spiel bietet Game of Thrones nicht, dafür aber die Chance, selbst in die erbarmungslose Welt der Serie einzutauchen. Und egal was dort passiert: bloß nicht den Kopf verlieren!

Infos zu Game of Thrones - A Telltale Games Series

Entwickler: Telltale Games
Release-Datum: 2. Dezember 2014
Plattform: PC, PS4, Xbox One, PS3,Xbox 360

Game of Thrones: A Telltale Games Series - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...