Die besten Rogue-Likes: Galak-Z: The Dimensional - Warum der Indie-Shooter in 2015 dazugehört

Rise of the Tomb Raider gehört zu den besten Rogue-Likes 2015, weil es hinter seiner niedlichen Comic-Optik einen Hardcore-Shooter versteckt.

von Ann-Kathrin Kuhls,
02.11.2015 16:41 Uhr

Galak-Z: The Dimensional - Release-Trailer der Steam-Version 1:29 Galak-Z: The Dimensional - Release-Trailer der Steam-Version

Der handgezeichnete Science-Fiction-Shooter Galak-Z: The Dimensional erinnert auf den ersten Blick an einen Arcade-Titel der 80er Jahre, ist mit seiner knackscharfen 2D-Comicgrafik aber zumindest optisch alles andere als Retro. Auch spielerisch überrascht uns die Space-Ballerei: Wir steuern ein Raumschiff auf PC und PS4 durch prozedural generierte Weltraumlevels, während wir ständig die Augen nach Feinden offen halten - aber nicht, um sie anzugreifen, sondern um sie zu meiden.Galak-Z gehört nämlich dem Roguelike-Genre an: zerbirst unser Raumschiff in seine Einzelteile, müssen wir von vorn beginnen.

Wer auf Konfrontationskurs geht, zerbröselt die zahlreichen, clever agierenden KI-Gegner mit Laser- und Raketensalven oder einem aufladbaren Plasmastrahl. Die Steuerung ist sehr präzise, das Flugverhalten unseres Raumschiffs allerdings ziemlich träge. Dafür können wir im späteren Spiel unser Schiff ganz wie in Metroid mit gefundenen Gegenständen aufrüsten. Wer einen Hardcore-Shooter wie Gradius im Stil von Megaman sucht, ist bei Galak-Z genau richtig.

Infos zu Galak-Z: The Dimensional

Entwickler: 17-Bit
Release-Datum: 17-Bit
Plattform: PS4, PC

Weitere Besten-Listen

Die besten Shooter 2015

Galak-Z: The Dimensional - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.