DirectX + Nvidia: 60% mehr Leistung?

von Jan Tomaszewski,
20.10.2003 13:22 Uhr

Microsoft nächstes DirectX-Update (Version 9.1) soll GeforceFX-Besitzern angeblich einen Leistungsschub von bis zu 60% bei PixelShader 2.0-Anwendungen (Half-Life 2) bescheren. Dies meldet das französische Online-Magazin PCInpact.com unter Berufung auf »hochrangige«, wenn auch nicht näher benannte, Quellen. Damit, so PCInpact weiter, wären Nvidias FX-Chips in Hinblick auf Geschwindigkeit und Qualität (PixelShader 2.0 in 32-Bit) auf ähnlichem Niveau wie die XT-Serie von ATI. Zudem steht die Veröffentlichung des 50er-Detonator-Treibers bevor, der, glaubt man inoffiziellen Benchmarks, Nvidia-Karten erheblich bessere Ergebnisse in Half-Life 2 bescheinigt, als ATI und Valve lieb sein könnte. Wann DirectX 9.1 erscheint, ist bislang nicht bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen