Divinity: Original Sin - Enhanced Edition - Ab heute kostenlos für PC, aber was ist alles neu?

In einem neuen Video erklärt das Team von Larian Studios, was die Enhanced Edition von Divinity: Original Sin neu und besser macht, als die Original-Version. PC-Käufer bekommen die Version kostenlos, heute.

von Christian Fritz Schneider,
27.10.2015 09:59 Uhr

Divinity: Original Sin kann in der Enhanced Edition auch auf dem PC im Splitscreen gespielt werden.Divinity: Original Sin kann in der Enhanced Edition auch auf dem PC im Splitscreen gespielt werden.

Heute wird Divinity: Original Sin als Enhanced Edition für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht. Während das Rollenspiel damit erstmals auch für Konsolen erscheint, können sich Besitzer der PC-Version über eine kostenlose, neue Version des Spiels freuen. Die Enhanced Edition ist nämlich kein Update, sondern eine neue, zweite Fassung des Spiels. Wer das Original bereits hat, muss aber nichts draufzahlen. Neukäufer bekommen auf dem PC ebenfalls beide Versionen.

In einem neuen Video stellen die Entwickler nun ein paar der wichtigsten Neuerungen vor, darunter die Möglichkeit, die Kamera jetzt 360-Grad um die Spielfigur zu drehen, die neuen Schwierigkeitsgrade und die Grafikverbesserungen. Außerdem sind jetzt alle Dialoge im Spiel vertont, allerdings nur mit englischer Sprachausgabe, aber deutschen Bildschirmtexten. Außerdem ist Divinity: Original Sin jetzt auch auf dem PC mit Gamepad und im Splitscreen spielbar. Wer also lieber auf der Couch spielen will, und trotzdem alle Vorteile des PCs nutzen will, wird sich über diese Möglichkeit freuen.

Wer das Original bereits durchgespielt hat, bekommt mit der Enhanced Edition trotzdem ein paar Gründe für einen Neustart. So wurde das Ende stark überarbeitet und ausgebaut. Überhaupt wurden viele Dialoge umgeschrieben oder erweitert. Es gibt auch komplett neue Figuren im Spiel, zudem wurden viele Quests überarbeitet und auch die Benutzeroberfläche um neue Tipps ergänzt.

Wer eine besondere Herausforderung sucht, bekommt in einem der neuen Schwierigkeitsgrade nur ein Leben und einen Spielstand. Wem das Original zu schwer war, und wer nur die Story erleben möchte, probiert den ebenfalls neuen Erkundungs-Modus aus.

Die PC-Version von Divinity: Original Sin - Enhanced Edition wird heute im Laufe des Tages freigeschaltet und ist dann als zweite Spiel-Version in der Steam- oder GoG-Bibliothek verfügbar. Die Fassung für PS4 und Xbox One haben sich die Kollegen der GamePro im Test von Divinity: Original Sin - Enhanced Edition angesehen.

Im offiziellen Forum gibt es eine komplette Auflistung der über 1.000 Änderungen und Neuerungen der Enhanced Edition.

Divinity: Original Sin - Enhanced Edition - Trailer erklärt die Neuerungen 9:12 Divinity: Original Sin - Enhanced Edition - Trailer erklärt die Neuerungen

Divinity: Original Sin - Screenshots aus der Enhanced Edition ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...