Doom 3: Multiplayer-Demo in Texas

von GameStar Redaktion,
24.07.2003 15:47 Uhr

In einer Pressemitteilung kündigt Activsion eine Doom-3-Multiplayer-Demo für die Quakecon an, die vom 14. bis 17. August in Dallas (Texas) stattfindet. Zu sehen gibt es eine Vier-Spieler-Deathmatch-Karte, die vom englischen Entwickler-Team Splash Damage (Enemy Territory) entworfen wurde. Noch vor kurzem rätselte die Fangemeinde, warum das Team einen Programmierer für ein Doom-3-Engine-Spiel suchte (Siehe News): Aus der Pressemitteilung geht hervor, dass Splash Damage sämtliche Multiplayer-Levels für den den Ego-Shooter erstellt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen