Dota 2 - Standalone-Spectator-App auf Steam veröffentlicht

Valve hat jetzt eine Standalone-Version der Spectator-App für das Onlinespiel Dota 2 veröffentlicht. Dieser ermöglicht das Beobachten von Live-Partien.

von Andre Linken,
21.08.2012 13:47 Uhr

Die Standalone-Spectator-App für Dota 2 ist da.Die Standalone-Spectator-App für Dota 2 ist da.

Der Entwickler Valve hat jetzt eine Standalone-Version der Spectator-Applikation für das Onlinespiel Dota 2 veröffentlicht. Mit diesem Client ist es allen registrierten Steam-Benutzern ab sofort möglich, sich als Zuschauer bei Live-Partien einzuschalten und das Geschehen aus den Perspektiven der Spieler zu verfolgen.

Der Standalone-Client kommt noch rechtzeitig vor dem Start des großen Turniers »The International«, das im Rahmen der diesjährigen PAX Prime (31. August bis 2. September 2012) in Seattle stattfinden wird. Mit der Spectator-App können Sie die Partien dieses Turniers ebenfalls ansehen.

Dota 2 basiert auf der äußerst erfolgreichen Warcraft 3-Karte »Defence of the Ancients« und orientiert sich stark an seiner Vorlage. Aus der Vogelperspektive steuern wir einen Helden und kämpfen mit vier anderen Helden gegen die feindliche Mannschaft um ihre Basis zu zerstören. Im Laufe der Kämpfe sammeln wir Erfahrungspunkte und Gold, womit wir Fähigkeiten lernen und unsere Attribute verbessern können.

Dota 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.