Dragon Age - Bioware veröffentlicht animierte Kurzgeschichte als Video

Etwas unerwartet, aber toll animiert: Bioware veröffentlicht einen handgezeichneten Kurzfilm, der die Sage von Corsa erzählt. Der Film spielt im Dragon-Age-Universum, allerdings ist unklar, welche Intention dahinter steckt.

von Manuel Fritsch,
18.07.2017 18:15 Uhr

Bioware hat die Kurzgeschichte The Tale of Corsa the Jackal als animierten Kurzfilm veröffentlicht. Die Geschichte spielt im Dragon-Age-Universum.Bioware hat die Kurzgeschichte The Tale of Corsa the Jackal als animierten Kurzfilm veröffentlicht. Die Geschichte spielt im Dragon-Age-Universum.

Eine offizielle Ankündigung zum von den Fans mit Spannung erwarteten Dragon Age 4 steht zwar noch aus, aber dass BioWare seit geraumer Zeit an einem vierten Teil arbeitet, dürfte nicht überraschen. Daher ist die Aufregung groß, wenn BioWare neues Material zu Dragon Age auf ihren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Mit der Onlinestellung einer animierten Kurzgeschichte für Kinder, die im Dragon-Age-Universum spielt, ist den Entwicklern aber durchaus eine Überraschung gelungen. Unter dem Namen »The Tale of Corsa the Jackal« erzählt das wunderschön gezeichnete, knapp drei Minuten animierte Filmchen die Sage von Corsa:

Mehr zum Thema: Dragon Age 4 statt Jade Empire 2 - Bioware zu kommenden Spielen

Die Geschichte basiert auf einer Erzählung für Kinder aus der fiktiven Sammlung »Bedtime Stories for Good Children« von Sister Marigold, die im tatsächlich existierenden Buch »Dragon Age: The World of Thedas Volume II« zu finden ist. In der Sage geht es um Ehrlichkeit und die Konsequenzen, die damit einhergehen.

Ob die Veröffentlichung mit einer bevorstehenden Ankündigung von Dragon Age 4 zu tun hat, wird nicht ersichtlich. Vielleicht hatten die Entwickler auch einfach Spaß daran, die Welt von Dragon Age weiter auszuschmücken.

Dragon Age: Inquisition - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.