Dragon Age - Keine sprechenden Tiere

Die Entwickler des Rollenspiels Dragon Age äußerten sich in einem kürzlich veröffentlicheten Interview zum spielbaren Charakter, möglichen Partymitgliedern und sprechenden Tieren. Anders als in den meisten Rollenspielen üblich, soll der Hauptcharakter ausnahmsweise nicht ein von Legenden oder Prophezeihungen vorbestimmter Held sein und keine übermäßigen Spezialfähigkeiten besitzen.

von Gunnar Danckert,
02.04.2008 10:39 Uhr

Die Entwickler des Rollenspiels Dragon Age äußerten sich in einem kürzlich veröffentlichten Interview zum spielbaren Charakter, möglichen Partymitgliedern und sprechenden Tieren. Anders als in den meisten Rollenspielen üblich, soll der Hauptcharakter ausnahmsweise nicht ein von Legenden oder Prophezeihungen vorbestimmter Held sein und keine übermäßigen Spezialfähigkeiten besitzen.

Dennoch ließen die Entwickler weiterhin durchblicken, dass der Charakter auch ohne eine mehrköpfige Party solo das Spiel meistern kann. Ähnlich wie in Baldurs Gate wird es einem komplett frei stehen sich für oder gegen Begleiter zu entscheiden, wobei der Spielercharakter keiner klassenbasierten Waffenbeschränkung unterliegt. Die ungemein wichtige Frage, ob es sprechende Tiere in Dragon Age geben wird, wurde hingegen verneint.

Bioware zeichnete in jüngster Vergangenheit für Neverwinter Nights 2 und Jade Empire verantwortlich und arbeitet zur Zeit neben Dragon Age am Konsolen-Rollenspiel Mass Effect 2 sowie an einem unbekannten Online-Titel.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...