Dragon Age 3: Inquisition - BioWare zeigte ersten Screenshot bei einer Präsentation

Im Rahmen des Bradford Animation Festival zeigte der Entwickler den ersten Screenshot von dem Rollenspiel Dragon Age 3: Inquisition. Außerdem erklärte der Animation Director Neil Thompson, warum sein Team jetzt die Frostbite-2-Engine verwerndet.

von Andre Linken,
15.11.2012 16:01 Uhr

BioWare zeigte den ersten Screenshot von Dragon Age 3: Inquisition.BioWare zeigte den ersten Screenshot von Dragon Age 3: Inquisition.

Der Entwickler BioWare hat vor kurzem einen ersten Screenshot von dem Rollenspiel Dragon Age 3: Inquisition der Öffentlichkeit gezeigt. Wie das Magazin Eurogamer berichtet, stellte der Animation-Director Neil Thompson das Bild, auf dem eine hügelige Landschaft mitsamt einer Statue zu sehen ist, im Rahmen eines Vortrags bei dem Bradford Animation Festival vor.

Außerdem erklärte Thompson, warum BioWare für Dragon Age 3: Inquisition von der Eclipse- auf die Frostbite-2-Engine gewechselt ist. Dies hat unter anderem etwas damit zu tun, dass die alte Engine etwas in die Jahre gekommen ist.

»Ich denke mal, dass jeder, der Dragon Age 2 gespielt hat, zustimmen muss, dass die Engine langsam aber sicher etwas ins Ächzen gekommen ist. Frostbite ist die Battlefield-Engine, die von DICE entwickelt wurde. Es ist eine wunderschöne Engine. Und wir haben darin eine Verbesserung für Drago Age 3 gefunden. Die Künstler, die sich mit der Eclipse-Engine rumschlagen musste, haben die Frostbite-Engine mit offenen Armen empfangen. Die Arbeit, die sie jetzt abliefern, ist erstaunlich.«

Der Release von Dragon Age 3: Inquisition ist derzeit für das vierte Quartal 2013 geplant. Ein konkreter Termin steht noch nicht fest.

Dragon Age: Inquisition - Artworks ansehen


Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.