Dreadnought - Raumschiff-Schlachten gehen in die Open Beta

Das F2P-Spiel Dreadnought aus Deutschland liefert riesige Weltraum-Schlachten und ist ab sofort in der Open Beta für alle interessierten Spieler auf PC verfügbar.

von Manuel Fritsch,
17.05.2017 19:50 Uhr

Dreadnought ist am PC ab sofort in der Open Beta verfügbar.Dreadnought ist am PC ab sofort in der Open Beta verfügbar.

Das F2P-Spiel Dreadnought des deutschen Studios Yager (Spec Ops: The Line) steht ab sofort in der Open Beta bereit. Der Multiplayer-Titel verspricht riesige Weltraumschlachten in verschiedenen Spielmodi.

Die nun startende offene Beta erweitert den Titel um seine bislang größte Karte: Ixion. Das neue Schlachtfeld liegt rund 60.000 Kilometer über Titan - dem größten Mond des Saturns – und soll Spieler dazu bewegen, um den gewaltigen Orbitalring zu manövrieren, der das Zentrum der Karte dominiert. Enge Lücken innerhalb des Rings erlauben den Raumschiffen, schnell die Stellung zu wechseln und auf die andere Seite zu gelangen. Hierbei sollten Spieler stets auf die dort lauernden Gefahren vorbereitet sein. Zusätzlich wird die offene Beta um zwei Nachtvariationen bestehender Karten ergänzt: Rings of Saturn und Red Sands.

Mehr zum Thema: Dreadnought - Keine Singleplayer-Kampagne geplant, Koop exklusiv für PS4

Neue Kapitäne können das Spiel über die offizielle Webseite Dreadnought.com herunterladen und direkt an der offenen Beta teilnehmen. Das Spiel steht kostenlos zur Verfügung, wie üblich können Spieler jedoch spezialisierte Heldenschiffe, Verbesserungen und Verschönerungen für ihre Flotte in einem integrierten Shop mit Echtgeld erwerben.

Dreadnought - Video: Warum ist Onslaught der perfekte Einsteiger-Modus? 3:48 Dreadnought - Video: Warum ist Onslaught der perfekte Einsteiger-Modus?

Dreadnought - Die Welt des Raumschiff-Schlachtspiels ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen