Driver - Erster Teaser-Trailer ist Realfilm

Teaser-Video zum neuen Driver-Spiel von Ubisoft ist ein Realfilm in einer Parkgarage in San Francisco.

von Daniel Raumer,
08.06.2010 11:39 Uhr

Ubisoft veröffentlicht ein erstes Teaser-Video zum neuen Driver-Spiel, dass noch dieses Jahr erscheinen soll. Offenbar hat der Publisher den Untertitel »The Recruit« wieder fallen lassen, denn auf der Homepage und im Video ist nur noch der Schriftzug »Driver« zu lesen.

Der erste Teaser ist nicht nur für sich genommen sehr sehenswert, sondern dürfte Spielern des original Driver aus dem Jahr 1999 Gedanken an Freude aber auch Frust in Erinnerung rufen: Die Tutorial-Mission im Parkhaus ist bis heute als einer der schwersten Einstiege in ein Spiel bekannt.

Der Teaser zum neuen Driver greift diese Mission geschickt wieder auf und spielt sie als Realfilm nach. Außerdem gibt es einen kleinen Hinweis, dass des Spiel wieder in San Fransisco spielen wird, denn für einen kurzen Moment ist auf einem Schlüsselanhänger das Logo der San Francisco 49ers, einer Mannschaft aus der Football-Liga NFL, zu sehen.

Auf der offiziellen Homepage kündigt der Publisher Ubisoft an, dass er auf seiner E3-Pressekonferenz weitere Details zeigen wird.

» Trailer zum neuen Driver anschauen


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.