DTM Race Driver 3 - Boxenstopp: Ein Spiel, zwei Versionen

von Rene Heuser,
24.02.2006 15:20 Uhr

Zum seit Heute erhältlichen Rennspiel DTM Race Driver 3 hat Publisher Codemasters hierzulande zwei verschiedene Verkaufsversionen veröffentlicht. Wo der Unterschied zwischen den gleichteuren PC-Fassungen liegt, sagt Ihnen GameStar-Redakteur Heiko Klinge in diesem Boxenstopp-Video. Zudem gibt er Ihnen noch die wichtigsten Infos zum Spiel und dessen Installation an die Hand.

Hier noch einmal die wichtigsten Daten zum Spiel:

Karrieremodus mit sechs Renndisziplinen und freier World Tour-Modus mit 120 Meisterschaften mehr als 70 Lizenzwagen sowie 80 verschiedene Rennstrecken 12 Spieler Multiplayer-Modus (GameSpy-Browser) Hardware-Voraussetzungen: PC mit 1,4 GHz-Prozessor (empfohlen: mehr als 2,4 GHz), 256 MByte RAM Arbeitsspeicher (512 MByte), DirectX 9-Grafikkarte ab Radeon 8XXX und Geforce 3 (nicht Geforce 4 MX) Kopierschutz: Starforce

Den ausführlichen Test zu DTM Race Driver 3 finden Sie in unserer Magazin-Rubrik. Zudem gibt es zum Spiel zwei Demos: eine rund 555 MByte große Einzelspieler-Demo und eine kürzlich veröffentlichte Multiplayer-Probeversion. Ein Patch ist für das Spiel bisher noch nicht erscheinen. Weitere Informationen zu DTM 3 gibt es auch auf der offiziellen Webseite von Codemasters.

Premium-User können das neue Boxenstopp-Video wie gewohnt auch in höherer Auflösung von unserem Download-Server herunterladen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen