Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

DTM Race Driver 2 im Test

Vielfältiger Fahrspaß: Nur wer dicke Super- trucks genauso gut steuert wie Rallye-Autos oder neuen Tourenwagen, schafft es in der Story des Spitzenrennspiels bis zum Happy-End.

27.04.2004 16:25 Uhr

Mit unserem Abt-Audi TT rasen wir durch die steile Zielkurve des Eurospeedways. Die DTM-Strecke in Sachsen ist einer der spannendsten Kurse des Spiels. (1600x1200)Mit unserem Abt-Audi TT rasen wir durch die steile Zielkurve des Eurospeedways. Die DTM-Strecke in Sachsen ist einer der spannendsten Kurse des Spiels. (1600x1200)

Eisernes Motorsport-Gesetz: Ein guter Fahrer beherrscht jedes Auto. Jaques Villeneuve gewann erst die Indycar-Serie, dann die Formel-1-WM. Und nach neun Jahren in der Königsklasse startet Heinz-Harald Frentzen diese Saison fürs Opel-Werksteam in der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft.

Eisernes Rennspiel-Gesetz: Ein guter PC-Pilot muss nur einen Fahrzeugtyp beherrschen, um in der jeweiligen Simulation Erfolge zu feiern - bis jetzt. Denn mit DTM Race Driver 2 präsentiert Codemasters ein Rennspiel, das Sie fast die gesamte Bandbreite des vierrädrigen Motorsports erleben lässt - ohne dabei Fahrspaß und Realismus irgendwie zu vernachlässigen.

Aufstieg in Ego-Perspektive

Die Trucks machen aus der Cockpit-Perspektive am meisten Spaß.Die Trucks machen aus der Cockpit-Perspektive am meisten Spaß.

Herzstück von DTM Race Driver 2 ist der Karrieremodus, der Ihren Aufstieg zum Starfahrer erzählt. Aus der Egoperspektive erleben Sie rund 40 Minuten aufwändig gerenderte Zwischensequenzen. Thema der Geschichte: Ihr Kampf mit elf weiteren Talenten um einen Platz im legendären Shark-Rennteam. Trotz einiger Klischees zwingt die spannende Story geradezu zum Weiterrasen - Sie wollen ständig wissen, was als Nächstes passiert!

Insgesamt schickt Sie der Karrieremodus durch acht Rennjahre und 32 Meisterschaften. Häufig haben Sie vor Saisonbeginn die Wahl zwischen zwei völlig unterschiedlichen Rennserien, etwa Formula Ford oder Stockcar-Liga. Das Auto ist jeweils vorgegeben, auf Startplatz und Tuning haben Sie ebenfalls keinen Einfluss. Um die nächste Stufe der Karriereleiter zu erklimmen, müssen Sie bestimmte Missionsziele erfüllen, die meist mit Ihren Konkurrenten zusammenhängen. So dürfen Sie in einer Meisterschaft nicht mehr als zwei Plätze hinter dem Australier Stomper landen. Fair: Das Spiel speichert nach jedem Event automatisch, und Sie können die Rennen ohne Strafe beliebig oft neu starten.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 944,7 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.