Dual-Core Celeron für Laptops - Intel mit günstigen Mobil-Prozessoren

Intel hat seine ersten mobilen Celeron-Dual-Cores vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
12.12.2008 09:32 Uhr

Intel hat seine ersten mobilen Celeron-Dual-Cores vorgestellt. Die noch im 65nm-Verfahren hergestellten Prozessoren Celeron M T1600 und T1700 besitzen 1 MB L2-Cache, einen FSB mit 667 MHz und eine TDP von 35 Watt. Die Taktraten betragen 1,66 und 1,83 GHz. Die Preise für die beiden Prozessoren liegen bei 80 und 86 US-Dollar.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...