Duke Nukem Forever nicht auf der E3

von GameStar Redaktion,
02.05.2002 12:01 Uhr

George Broussard präzisierte gestern im 3D-Realms-Forum die Pläne seiner Firma für die Spielemesse E3:
"Wir werden lieber hier arbeiten, anstatt einen Monat zu verlieren, um eine E3-Demo oder Pressematerialien [für Duke Nukem Forever] vorzubereiten. Es kennen schon genug Leute Duke Nukem Forever, deswegen müssen wir nicht zur E3 fahren. Unsere Aufgabe ist jetzt, zu arbeiten und fertig zu stellen."


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen