Dune - Der Wüstenplanet - Bestätigt: Arrival-Regisseur Denis Villeneuve dreht Remake

Das Filmstudio Legendary plant mit einer Neuverfilmung des Science-Fiction-Klassikers Dune - Der Wüstenplanet. Die Regie übernimmt Denis Villeneuve, bestätigt jetzt der Sohn des Kult-Autors Frank Herbert.

von Vera Tidona,
01.02.2017 17:36 Uhr

Regisseur und Autor für Dune-Remake gefunden: Denis Villeneuve (Arrival, Blade Runner 2) dreht SciFi-Klassiker neu.Regisseur und Autor für Dune-Remake gefunden: Denis Villeneuve (Arrival, Blade Runner 2) dreht SciFi-Klassiker neu.

Kurz vor Weihnachten kündigte Legendary Pictures an, den Science-Fiction-Klassiker Dune - Der Wüstenplanet nach der Buchvorlage von Frank Herbert neu zu verfilmen.

Denis Villeneuve dreht Dune-Remake

Damals wurde auch erstmals Regisseur Denis Villeneuve (Prisoners, Arrival) mit dem Filmprojekt in Verbindung gebracht, der als nächstes Blade Runner 2049 mit Harrison Ford und Ryan Gosling als Fortsetzung zu Ridley Scotts SciFi-Klassiker in die Kinos bringt.

Jetzt folgt die offizielle Bestätigung von niemand geringeres als Brian Herbert, Sohn des Kult-Autors Frank Herbert: Der kanadische Regisseur wird tatsächlich Dune neu verfilmen. Ob er direkt nach der Fertigstellung von Blade Runner 2049 mit der Arbeit beginnen wird, ist nicht bekannt. Auch einen konkreten Kinostarttermin gibt es zu diesem frühen Zeitpunkt noch nicht.

Dune als Film, Serie und Videospiel

Die Dune-Reihe erschien zwischen den 1960er und den 1980er Jahren und wurde bereits mehrfach verfilmt, wie etwa den Kinofilm Dune - Der Wüstenplanet von Regisseurs David Lynch aus dem Jahr 1984, mit Kyle McLachlan (Twin Peaks) in der Hauptrolle, sowie Jürgen Prochnow (Das Boot), Patrick Stewart (Star Trek) und dem Sänger Sting.

Inzwischen sind auch diverse Videospiele zur Reihe erschienen, wie etwa Dune, Dune II - Kampf um Arrakis, Dune 2000, Emperor: Schlacht um Dune und das 3D-Actionspiel Frank Herbert's Dune nach der dreiteiligen Mini-Serie.

Die Vorlage spielt im Jahr 10191 auf dem Wüstenplaneten Arrakis, der von seinen Bewohnern auch Dune genannt wird. Die Menschheit hat inzwischen das Weltall besiedelt und verfeindete Adelshäuser liefern sich einen harten Machtkampf um die Herrschaft über den Planeten Dune. Denn nur hier kann man das für die Raumfahrt benötigte Spice abbauen.

Frank Herbert's Dune ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen